Adonia Musical in Großröhrsdorf

 
Adonia Konzert fällt aus

Viele haben sich schon sehr auf das Adonia Konzert gefreut, viele Helfer haben sich angeboten und viel wurde schon vorbereitet. Leider muss auch das Adonia-Konzert abgesagt werden. Vielen Dank allen, die sich dafür eingesetzt haben!!

Belinda Förster

 
70 talentierte Teenager und eine junge, peppige Live-Band auf der Bühne: Mit dem Musical "77" erwartet das Publikum ein ganz besonderes Event!  
Es geht um Geld. Um viel Geld. Geld, das Djamal und seiner gierigen Frau Shanila fehlt. Deshalb leihen sie es bei ihrem König, dem großzügigen Maharadscha. Sie verdrängen, dass sie ihre Schulden eines Tages begleichen müssen und leben in Saus und Braus. Aber der Tag der Abrechnung kommt! Die Reaktion des Königs auf seine Schuldner? Verblüffend, überwältigend, göttlich. Doch sie scheinen nichts verstanden zu haben... 
Unter dem Motto „Wie Gott mir, so ich dir!“ hat das Adonia-Team ein modernes Musical zum biblischen Gleichnis des hartherzigen Schuldners geschrieben. 
 
Am Donnerstag, den 16.04.2020 sehen wir das Ergebnis um 19.30Uhr in der Sporthalle des Großröhrsdorfer Gymnasiums (Melanchtonstr. 21) .
Der Eintritt ist frei, um eine freiwillige Spende wird gebeten.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen